Am 14.10.2017 fand die Wiener Turn10 Meisterschaft des WFT statt. Dieser Bewerb war ein Mannschaftswettkampf und wurde von mir in der Schleifmühlgasse organisiert. Da es für mich die erste Veranstaltungsorganisation dieser Art und Größe war, gab es doch einige kleine Komplikationen und ich war meistens sehr gestresst. Da alle Beteiligten das Chaos solcher Bewerbe kennen, war trotzdem eine gute Stimmung und beim nächsten Mal kann ich meine neu gewonnenen Erfahrungen umsetzen. Die Union Währing trat mit 6 Teams in Kategorien weiblich, mixed und männlich an und räumte einige Podiumsplätze ab. Vielen Dank fürs Dabeisein!!

Hier die Ergebnislisten:

Wr_Turn10_2017_Ergebnisliste

Wr_Turn10_2017_Ergebnisliste_Einzel

 

Am 21.10.2017 fand die Sportunion Bundesmeisterschaft statt. Dieser Bewerb war ein Einzelwettkampf und die Union Währing ging mit 21 Mädchen und Buben von Jahrgang 2008 bis 1998 an den Start. Alle TurnerInnen gaben ihr bestes und wir konnten verletzungsfrei wieder nach Hause gehen. Wegen der starken Konkurrenz bei den Mädchen, waren unsere Leistungen durchwachsen. Trotzdem bekamen einige unserer TurnerInnen Medaillen und waren somit unter den ersten drei. GRATULIERE nochmal an allen TeilnehmerInnen! – Ich bin stolz auf euch =)

hier die Ergebnisse: Erg_2017-10-21_Offene-Sportunion-Turn10-Bundesmeisterschaft_Wien

Ich freu mich schon auf nächstes Mal, eure Julia

Die offiziellen Ausschreibungen und Informationen sind hier zu finden: https://www.oeft.at/de/termine/eventdbflat-2017-10—geraetturnen